Sponsored Video – Die Schweiz: Land des Wassers

 

Das Land des Wassers – Nein, damit ist nicht etwa Schweden mit seinen zahllosen Seen gemeint, sondern die Schweiz. Rund 7000 Seen warten hier besonders in den Sommermonaten auf unternehmungslustige und entspannungswillige Touristen. Ob klarer Bergsee wie beispielsweise der idyllische Oeschinensee oder der weltbekannte Lago Maggiore: Die Schweiz ist ein Paradies für alle Naturliebhaber, die den Zauber eines Sees und seine entspannende Wirkung zu schätzen wissen. Die klare und reine Luft lässt Körper und Seele aufatmen, alle kleinen und größeren Sorgen geraten in Vergessenheit.

Paradies für Naturliebhaber – Die Schweiz

Lurzern hat nicht nur einen ganz besonderen Charme - sondern auch viel Wasser. Foto: Manfred Walker / pixelio.de

Sage und schreibe 65.000 Flusskilometer zählt zudem unser Nachbarland. Rhein, Aare und Rhone sind nur die bekanntesten Flüsse der Schweiz, selbstverständlich gibt es aber noch viel mehr. Baden, Angeln, Wandern, Radfahren: Dies und noch viel mehr ist möglich an den zahlreichen Gewässern und Ufern in der Schweiz. Familien mit Kindern fühlen sich hier ebenso wohl wie junge Paare, Flitterwöchner oder Senioren. Für jeden Geschmack gibt es reizvolle Freizeitmöglichkeiten: Ein Ausflug mit einem der zahlreichen Schiffe, eine Wanderung auf einem Gletscher und ein Abstecher zur herrlichen Badebucht am Heidsee sind für Groß und Klein unvergessliche Erlebnisse. Wasser-Erlebnisse der besonderen Art bilden auch die eindrucksvollen Wasserfälle. Und damit ist nicht nur der berühmte Rheinfall von Schaffhausen gemeint. Mindestens genauso faszinierend sind die Engstligenfälle in Adelboden oder der Mürrenbachfall im Lauterbrunnen-Tal.

Einzigartige Schluchten mit plätschernden Bächen bieten ideale Voraussetzungen für eine erlebnisreiche Wanderung. Meterhohe Felsen, dazwischen immer wieder kleinere und größere Wasserfälle: Die Schweiz ist als Land des Wassers wie geschaffen für ausgiebige Erkundungstouren. Oder darf es ein Hauch Abenteuer sein? Die Gorge Alpine ist eine Schlucht, die nur mit Seilen und Hängebrücken überquert werden kann. Teilnehmer sollten nur ein wenig schwindelfrei sein, spezielle Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer hier seine Angst, und natürlich auch die Schlucht, überwindet, kann zu Recht stolz auf sich sein!

gesponserter Artikel

Literatur die nicht fehlen darf

DMAX Survival-Guide für echte Kerle: Das ultimative Outdoor-Handbuch von Joe Vogel

Preis: EUR 19,95

3.9 von 5 Sternen (34 Bewertungen)

73 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 9,64

Das grosse Buch der Überlebenstechniken

Preis: EUR 9,95

4.2 von 5 Sternen (212 Bewertungen)

37 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 9,80

Draußen (über)leben

Preis: EUR 19,90

4.4 von 5 Sternen (78 Bewertungen)

49 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 5,96

Dutch Oven: Kochen über offenem Feuer

Preis: EUR 16,99

4.0 von 5 Sternen (150 Bewertungen)

57 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 15,89

 

Ähnliche Artikel

Über den Autor

Ich bin Markus, Betreiber dieses Blogs, Motorradfan, Comicfan und natürlich…Outdoorfan 【ツ】